Malerspuren. Ein Farb-Hörspiel

Gibt es Passeier Blau?

Der Wiener Joseph Kyselak soll genau von diesem bislang unbekannten Farbton geträumt haben, als er vor knapp 200 Jahren am Sandhof logierte.
 

Das dokumentarisch-fiktive Hörspiel greift Kyselaks im Jahr 1825 unternommene Fußreise nach Passeier auf und begibt sich mit ihm und den Menschen im Tal auf die Suche nach Malerspuren der Vergangenheit und Gegenwart.
Hören und schauen Sie genau hin.

 

Zum Farb-Hörspiel MALERSPUREN