Rückschau

Eine Auswahl an bisherigen Sonderausstellungen und Projekten des MuseumPasseier.
Vergangene Veranstaltungen finden Sie in unserer Rückschau.

Malerspuren im Kornkasten

Seit Oktober 2020 präsentiert sich die ehemalige Schlafkammer im Kornkasten als Bühne für die Hörgeschichte "Malerspuren" samt einer musealen Inszenierung zur "Passeirer Malerschule".  [weiter...]

Datenbank mit 400 Werken online

2020 hat das Museum seine Datenbank zu Werken der Passeirer Malerschule (1719-1845) online gestellt. Derzeit sind über 400 Werke erfasst.

 

[weiter...]

Uffizi in Passeier

St. Leonhard war im Zweiten Weltkrieg Aufbewahrungsort für 293 Meisterwerke von Rubens, Tizian, Caravaggio und Botticelli. 2018/19 widmete sich eine Sonderausstellung der fast vergessenen Geschichte. [weiter...]

Themenjahr des Südtiroler Museumsverbandes

Das MuseumPasseier beteiligte sich 2019 am Themenjahr "Wohl bekomms`s!" mit 12 Brotbacktagen und einem Gesprächsabend zum Thema Brot mit Siegfried de Rachewiltz und Johannes Ortner. [weiter...]

Die Schildhöfe in Passeier

Anlässlich des Jubiläums "700 Jahre Schildhöfe Passeier" arbeitete das Museum die lange, spannende und verworrene Geschichte der Schildhöfe von 1317 bis 2017 in einer Publikation auf. [weiter...]

250. Geburtstag von Andreas Hofer

So einen Anlass darf man nicht ungenutzt verstreichen lassen - das Museum richtete am 22.11.2017 eine Geburtstagsfeier mit besonderen Gästen aus! [weiter...]

Neue Hörstationen im Museum

Seit Mai 2017 sind im Freigelände einige Hörgeschichten versteckt. Zwischen Eckbank und Korntruhe bringen - per Knopfdruck - Volkskundler und ehemalige Bewohner, Historiker und Fachfremde, Museumspersonal und Besucher vergessene Geschichten und humorvolle Anekdoten ans Licht. [weiter...]

Museum-Stempelstelle am Passerschlucht-Weg

Im März 2017 haben wir eine Stempelstelle entlang des Passerschlucht-Weges eingerichtet. Mit abgestempelter Stempelkarte erhalten Wanderer nun vergünstigte Eintritte im MuseumPasseier und Bunker Mooseum. [weiter...]

Publikation "Passeier und der Erste Weltkrieg"

Im Dezember 2016 erschien die neueste Museumspublikation…ein umfangreiches Werk mit über 200 zeitgenössischen Fotografien und hörbaren Interviews von Passeirer Veteranen aus dem Ersten Weltkrieg.

 

[weiter...]

Held/Heldin des Monats

In der Saison 2016 kürte das MuseumPasseier gemeinsam mit dem Radiosender Südtirol 1 Helden und Heldinnen des Monats. Ein bunter Mix aus Stars und Sternchen, Vorbildern und Alltagshelden, lokal und weltweit.

 
[weiter...]

Young & Museum

Ein Fotowettbewerb, ein Hörspiel, eine Theateraufführung und ein Filmabend: Das waren die Highlights im Themenjahr 2015 der Abteilung Museen, an dem sich das Museum beteiligte. [weiter...]

Abenteuer Jaufenstraße

1912 wurde die Straße über den 2094 m hohen Jaufenpass eröffnet. Das Jubiläum 2012 war Anlass, der 100 Jahre alten Jaufenstraße im ehemaligen Weinkeller von Andreas Hofer eine Ausstellung zu widmen. 

 

[weiter...]

Goaßerstolz & Huarnfiich

Die Passeirer Gebirgsziege und die Passeirer Ziegenhalter. 2011–2012 war ihnen eine Ausstellung gewidmet: Über ein sehr eigensinniges Vieh und über den Stolz seiner Züchter. [weiter...]

Andreas Hofer-Bus

15.000 Kilometer auf den Spuren des Tiroler Volkshelden. 1809 zog Andreas Hofer kreuz und quer durch Tirol, um den Aufstand gegen Bayern und Franzosen zu organisieren. 200 Jahre später nahm eine Ausstellung auf Rädern den gleichen Weg. [weiter...]